zur Navigation zum Inhalt

metzlerbuch.de - die Metzlersche Buchhandlung in Karlsruhe - Fachliteratur & schöne Bücher - alle Buchtipps

Informationen
Karlstraße 13
76133 Karlsruhe
0721-9 19 51-0
Mehr Information
Karlstraße 13
76133 Karlsruhe
0721-9 19 51-0
metzlerbuch.de

Unsere aktuellen Tipps, Seite 2

Reisereportage im Sortiment Büchergilde11.3.2022

Alfons Paquet, Julia Finkernagel (Herausgeber)

Der Rhein, eine Reise

Unters

unterwegs

Verwurzelt im Gebiet zwischen Rhein und Main, setzte sich der Weltreisende Alfons Paquet für eine friedliche europäische Gemeinschaft ein. Seine Ideen zu gesellschaftlichen Utopien und seine visionäre politische Rhein-Idee zeichnen ihn als Pazifisten und modern denkenden Europäer aus.

Paquets Kurzreportagen entlang des Rheins vermitteln starke Landschaftsbilder und detaillierte Städtebeschreibungen: Da trifft das helle, wie auf Dur gestimmte Rauschen des sanften, pastellfarbenen Schweizer Rheins auf die belebten Brücken von Rotterdam, wo sich kantige Fabriken neben den zu Bündeln geordneten Takelwerken der Seeschiffe aufreihen und verwitterte Rheinboote am Heck die Namen ihrer Heimatorte preisgeben.

Die Büchergilde-Reihe „unterwegs“

Büchergilde · 192 Seiten, Reiseformat · Büchergilde-Mitglieder: 18,00 € (1) in den Warenkorb

Illustrierter Roman im Sortiment Büchergilde11.3.2022

Karen Duve, Line Hoven (Illustrator)

Regenroman

Das Moor und der Morast menschlicher Beziehungen sind tückisch. Als der Hamburger Schriftsteller Leon sein Traumhaus am Rande eines ostdeutschen Moors findet, scheint alles bereit für eine glückliche Idylle. Doch so, wie die Schneckenplage und der unablässige Regen die Grundmauern des Hauses angreifen, so durchdringen Gleichgültigkeit und Kälte Leon und seine Ehe. Ein zugelaufener Hund und die erotischen Verwirrungen um die herbe Kay und ihre nimmersatte fette Schwester Isadora beschleunigen den Zerfall.

Karen Duves erster Roman ist erbarmungslos, doppelbödig und voller schillernder Details. Line Hoven lässt in ihren Kratzzeichnungen gekonnt Duves Humor aufblitzen.

Büchergilde · 296 S., zweifarbig, illustr. · Büchergilde-Mitglieder: 28,00 € (1) in den Warenkorb

Roman im Sortiment Büchergilde11.3.2022

John le Carré

Silverview

Julian Lawndsley hat seinen Überflieger-Job in London für ein Leben als Buchhändler in einem englischen Küstenort eingetauscht. Kaum angekommen, stört jemand seine Ruhe. Der polnische Emigrant Edward, der auf dem Anwesen Silverview lebt, scheint viel über Julians Familie zu wissen und zeigt großes Interesse an ihm.

Gleichzeitig erhält in London ein Agent des britischen Geheimdienstes einen Brief, der ihn vor einer undichten Stelle im Dienst warnt. Die Ermittlungen führen ihn in einen kleinen Ort an der Küste …

Das letzte Buch des britischen Autors stellt die Frage: Was sind wir unserem Land noch schuldig, wenn wir es kaum mehr wiedererkennen?

Büchergilde · 256 Seiten, gebunden · Büchergilde-Mitglieder: 22,00 € (1) in den Warenkorb

Roman im Sortiment Büchergilde11.3.2022

Edgar Selge

Hast du uns endlich gefunden

Eine Kindheit um 1960, in einer kleinen Stadt. Ein bürgerlicher Haushalt, der Vater ist Gefängnisdirektor. Die Eltern versuchen, durch Hingabe an klassische Musik und Literatur nachzuholen, was sie ihre „verlorenen Jahre“ nennen. Doch der zwölfjährige Sohn spürt die Risse in dieser Welt. Gebannt verfolgt er die Diskussionen, die seine älteren Brüder mit Vater und Mutter führen. Aber er bleibt Zuschauer und flüchtet sich in die Welt der Fantasie.

Dieses Kind erzählt uns sein Leben und entdeckt dabei den eigenen Blick auf die Welt. Persönlich und voller Witz schreibt Selge in seinem literarischen Debüt von den Schatten der Kriegsgeneration.

Büchergilde · 304 Seiten, gebunden · Büchergilde-Mitglieder: 22,00 € (1) in den Warenkorb

Roman im Sortiment Büchergilde11.3.2022

Marco Balzano

Wenn ich wiederkomme

Wie viele Frauen aus Osteuropa lässt Daniela einen prekären Job, Kinder und Ehemann in Rumänien zurück, um woanders Geld zu verdienen. In Italien sucht man tatkräftige Frauen wie sie zur Betreuung betagter Eltern oder kleiner Kinder.

So arbeitet sie in Mailand, rund um die Uhr, ist zuverlässig und liebevoll. Mit dem Einkommen möchte sie ihrer Familie in der Heimat eine neue Existenz aufbauen. Doch je mehr sie fremden Familien hilft, desto heftiger vermisst sie die eigenen Kinder. Wie findet man wieder zusammen? Als ihrem heranwachsenden Sohn etwas zustößt, muss sie eine Entscheidung treffen.

Ein Roman über die wahren Heldinnen unserer Zeit.

Büchergilde · 320 Seiten, geb. · Büchergilde-Mitglieder: 20,00 € (1) in den Warenkorb

Roman im Sortiment Büchergilde11.3.2022

Bernhard Schlink

Die Enkelin

Im Jahr 1964 verlieben sich zwei Studierende über die deutsch-deutsche Grenze hinweg. Birgit flüchtet zu Kaspar in den Westen, für Liebe und Freiheit.

Erst nach ihrem Tod entdeckt der nun Siebzigjährige, welchen Preis seine Frau damals bezahlt hat. Er spürt Birgits Geheimnis nach, begegnet im Osten den Menschen, die für sie zählten, erlebt ihre Bedrückung und ihren Eigensinn. Seine Suche führt ihn zu einer völkischen Gemeinschaft auf dem Land – und zu einem Mädchen, das in ihm den Großvater und in dem er die Enkelin sieht. Ihre Welten könnten nicht fremder sein. Er ringt um sie.

Ein Roman über die deutsche Vergangenheit und Gegenwart, melancholisch und hoffnungsvoll.

Büchergilde · 368 Seiten, gebunden · Büchergilde-Mitglieder: 22,00 € (1) in den Warenkorb

Erzählungen im Sortiment Büchergilde11.3.2022

E.T.A. Hoffmann, Christian Gralingen (Illustrator)

Kreisleriana / Die Automate / Der Magnetiseu

Drei Erzählungen

Karikaturist, Kapellmeister, Komponist – E.T.A. Hoffmann war viel mehr als „nur“ der große Schriftsteller der Romantik. Diese prächtige Ausgabe würdigt den Mehrfachkünstler mit einem fulminanten Trio seiner Erzählungen: Kreisleriana, Die Automate und Der Magnetiseur.

Zwischen skurrilen Musikapparaten und in den Sphären des Wahnsinns und des Traumes wandelnd, poetisiert Hoffmann physikalische Forschungen seiner Zeit. Die motivischen Verbindungen der Erzählungen setzt Illustrator Christian Gralingen in wohltemperierten illustrierten Intermezzi in Szene und stellt seinen eigenen Zeichnungen Hoffmann’sche Originale gegenüber. Kunst und Musik treffen auf Wahnsinn und Wissenschaft.

Büchergilde · 240 Seiten, geb., · Büchergilde-Mitglieder: 26,00 € (1) in den Warenkorb

(1) Preis inkl. MwSt. Lieferzeit und Versandkosten