zur Navigation zum Inhalt

metzlerbuch.de - die Metzlersche Buchhandlung in Karlsruhe - Büchergilde · Recht · Wirtschaft · Steuern - suchen und bestellen

Informationen
Karlstraße 13
76133 Karlsruhe
0721-9 19 51-0
Mehr Information
Karlstraße 13
76133 Karlsruhe
0721-9 19 51-0
metzlerbuch.de

JuraNeu

JuraNeu 200In unserer Abteilung JuraNeu informieren wir Sie über aktuelle Titel im Bereich der juristischen Fachliteratur. Bestellen Sie Ihre benötigten Fachbücher direkt hier.

Neuerscheinungen und Neuauflagen, die angekündigt, aber noch nicht lieferbar sind, merken wir Ihnen vor und liefern sie Ihnen nach dem Erscheinen. So bleiben Sie stets auf dem allerneuesten Stand. Beachten Sie dabei bitte, dass sich Erscheinungstermine verschieben können.

Blättern Sie links in den Rubriken oder verwenden Sie unten die Suche nach Stichwort/Titel, Autor oder Verlag.
Zusätzlich informiert Sie unser kostenloser Newsletter (hier abonnieren).

Ihr Fachgebiet ist nicht dabei? Dann schreiben Sie uns!

08/2022 Bürgerliches RechtArt. 9783504479558

Uwe Salten

Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung

7. Auflage

Neuauflage

Auch die 7. Auflage des vorliegenden Buches stellt – wie gewohnt – die Abläufe des gerichtlichen Forderungseinzugs vom Ausfüllen des Mahnbescheidsantrags bis hin zur Geltendmachung der Forderung im Rahmen der Zwangsvollstreckung praxisgerecht dar und erläutert wie der Gläubiger oder sein Vertreter möglichst fehlerfrei zum Vollstreckungstitel kommt und mit möglichst wenig Aufwand anschließend erfolgreich die Zwangsvollstreckung betreibt.

Die Neuauflage hatte eine rekordverdächtige Vielzahl von grundlegenden Gesetzes- und Formularänderungen sowie obergerichtliche und höchstrichterliche Entscheidungen zu berücksichtigen.Zu den eingearbeiteten gesetzlichen Neuerungen gehören insbesondere
- das Gesetz zur Fortentwicklung des Rechts des Pfändungsschutzkontos und zur Änderung des von Vorschriften des PfändungsschutzesNULL vom 22.11.2020;
- das Gesetz zur Änderung des Justizkosten- und des Rechtsanwaltsvergütungsrechts (Kostenrechtsänderungsgesetz 2021
- KostRÄG 2021) vom 21.12.2020;- das Gesetz zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht und zur Änderung weiterer Vorschriften vom 22.12.2020;
- das Gesetz zur Verbesserung des Schutzes von Gerichtsvollziehern sowie zur Änderung weiterer zwangsvollstreckungsrechtlicher Vorschriften vom 7.5.2021;
- die Pfändungsfreigrenzenbekanntmachung 2021 vom 10.5.2021;
- das Gesetz zur Förderung verbrauchergerechter Angebote im Rechtsdienstleistungsmarkt vom 10.06.2021 sowie- das Gesetz zum Ausbau des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten und zur Änderung weiterer Vorschriften vom 5.10. 2021.

Zusätzlich zu diesen massiven rechtlichen Änderungen sorgte aber auch die immer weiter fortschreitende Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs bei den Gerichten und Gerichtsvollziehern für veränderte Abläufe im gerichtlichen Mahn- und Vollstreckungsverfahren. Auch diese Entwicklungen haben die Neuauflage zwingend erforderlich gemacht.

Erscheinungstermin: ca. August 2022

Schmidt (Otto), Köln · 450 S., kartoniert · 60,00 € (1) Artikel vormerken

Mehr zum Thema:

Cover
Cover
Cover
Cover
Bitte anklicken

 

(1) Preis inkl. MwSt. Lieferzeit und Versandkosten