zur Navigation zum Inhalt

metzlerbuch.de - die Metzlersche Buchhandlung in Karlsruhe - Fachliteratur & schöne Bücher - suchen und bestellen

Informationen
Karlstraße 13
76133 Karlsruhe
0721-9 19 51-0
Mehr Information
Karlstraße 13
76133 Karlsruhe
0721-9 19 51-0
metzlerbuch.de

Fachliteratur & schöne Bücher versandkostenfrei


ab 20 € deutschlandweit

JuraNeu

JuraNeu 200In unserer Abteilung JuraNeu informieren wir Sie über aktuelle Titel im Bereich der juristischen Fachliteratur. Bestellen Sie Ihre benötigten Fachbücher direkt hier.

Neuerscheinungen und Neuauflagen, die angekündigt, aber noch nicht lieferbar sind, merken wir Ihnen vor und liefern sie Ihnen nach dem Erscheinen. So bleiben Sie stets auf dem allerneuesten Stand. Beachten Sie dabei bitte, dass sich Erscheinungstermine verschieben können.

Blättern Sie links in den Rubriken oder verwenden Sie unten die Suche nach Stichwort/Titel, Autor oder Verlag.
Zusätzlich informiert Sie unser kostenloser Newsletter (hier abonnieren).

Ihr Fachgebiet ist nicht dabei? Dann schreiben Sie uns!

11/2020 SteuerrechtArt. 9783406756610

Stefan Kreutziger, Margit Schaffner, Ralph Stephany

Bewertungsgesetz BewG

Kommentar

5. Auflage

Neuauflage

Der Praktikerkommentar erläutert das Bewertungsgesetz kurz, aber dennoch prägnant und auf wissenschaftlicher Grundlage. Der Leser wird schnell und übersichtlich informiert.
Nicht nur die einschlägige Rechtsprechung und die Meinungen anderer Autoren werden zitiert, sondern auch eigene, zum Teil kritische Meinungen werden vertreten. Zahlreiche Fall- und Berechnungsbeispiele führen den Leser sicher zur richtigen Lösung.

Vorteile auf einen Blick
- prägnante Kommentierung, zugleich wissenschaftlich fundiert
- lösungsorientiert
- mit vielen Fall- und Berechnungsbeispielen

Zur Neuauflage
Mit seinem Urteil vom 10. April 2018 hat das Bundesverfassungsgericht die Vorschriften zur Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt.

Dem damit verbundenen Auftrag zur Neuregelung ist der Gesetzgeber mit dem Gesetz zur Reform des Grundsteuer- und Bewertungsrechts vom 26. November 2019 nachgekommen. Demnach soll die erste Hauptfeststellung nach neuem Recht auf den 1. Januar 2022 für die Veranlagung auf den 1. Januar 2025 erfolgen. Aber auch die alten Einheitswerte bleiben bis 31. Dezember 2024 noch für die Besteuerung maßgeblich. Die vollständig überarbeitete 5. Auflage enthält daher sowohl die alten als auch die neuen Bewertungsregeln. Darüber hinaus ist auch wieder die aktuellste Literatur und Rechtsprechung berücksichtigt.

Erscheinungstermin: ca. November 2020

Beck Juristischer Verlag · 900 S., Leinen · 129,00 € (1) Artikel vormerken →

 

(1) Preis inkl. MwSt. Lieferzeit und Versandkosten

© 2010-2020 Metzlersche Buchhandlung | Impressum | AGB | Datenschutz | Lieferzeit und Versandkosten