zur Navigation zum Inhalt

metzlerbuch.de - die Metzlersche Buchhandlung in Karlsruhe - Fachliteratur & schöne Bücher - suchen und bestellen

Informationen
Karlstraße 13
76133 Karlsruhe
0721-9 19 51-0
Mehr Information
Karlstraße 13
76133 Karlsruhe
0721-9 19 51-0
metzlerbuch.de

Fachliteratur & schöne Bücher versandkostenfrei


ab 20 € deutschlandweit

JuraNeu RVG

JuraNeu 200In unserer Abteilung JuraNeu informieren wir Sie über aktuelle Titel im Bereich der juristischen Fachliteratur. Bestellen Sie Ihre benötigten Fachbücher direkt hier.

Neuerscheinungen und Neuauflagen, die angekündigt, aber noch nicht lieferbar sind, merken wir Ihnen vor und liefern sie Ihnen nach dem Erscheinen. So bleiben Sie stets auf dem allerneuesten Stand. Beachten Sie dabei bitte, dass sich Erscheinungstermine verschieben können.

Blättern Sie links in den Rubriken oder verwenden Sie unten die Suche nach Stichwort/Titel, Autor oder Verlag.
Zusätzlich informiert Sie unser kostenloser Newsletter (hier abonnieren).

Ihr Fachgebiet ist nicht dabei? Dann schreiben Sie uns!

NEU RVGArt. 9783811406599

Albert Höver

Gebührentabellen

mit Erläuterungen. Für Gerichte, Rechtsanwälte, Notare, Rechtsbeistände, Gerichtsvollzieher und Behörden

37. Auflage

Neuauflage

Den mit den Justizkosten befassten Anwendern bei der Gerichten, Notaren, Rechtsanwälten, Rechtsbeiständen, Gerichtsvollziehern und Behörden ist der „Höver“ mit seiner übersichtlichen und praxisgerechten Darstellung seit einem halben Jahrhundert ein Begriff für schnelle und verlässliche Orientierung in allen Gebührenfragen. Die spezielle Konzeption, neben den Gebührentabellen auch die entsprechenden Gebührentatbestände der verschiedenen Gesetze aufzuführen, ist für die tägliche Praxis besonders hilfreich und bietet einen echten Mehrwert. Das praktische Griffregister ermöglicht den schnellen Zugang zur jeweils benötigten Tabelle und dem entsprechenden Gebührentatbestand.

Die Änderungen vor allem im GKG, GVKostG sowie dem GNotKG u.a. durch das Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs Opferrechtsreformgesetz Gesetz zur Durchführung des Haager Übereinkommens u.a. zur Änderung des Gerichts- und Notarkostengesetzes Gesetz zur Durchführung der EU-Verordnung Nr. 655/2014 und zur Änderung sonstiger zivilprozessualer Vorschriften (EuKoPfVODG) erforderten eine Überarbeitung der „Gebührentabellen“.

Bereits berücksichtigt sind die zum 1.7.2017 in Kraft tretenden Änderungen zur JBeitrO sowie die zum 14.8.2017 in Kraft tretenden Änderungen durch das Gesetz zur Aktualisierung der Strukturreform des Gebührenrechts des Bundes.Jetzt auf aktuellstem Stand die Gebühren und Auslagen nach: GNotKG, Tabellen A, B und B ermäßigt JVKostG Gerichtskostengesetz (GKG) Gesetz über Gerichtskosten in Familiensachen (FamGKG) Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) Gerichtsvollzieherkostengesetz (GvKostG) Prozesskostenhilfe und Verfahrenskostenhilfe (PKH/VKH) Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz (JVEG).

Müller (C.F.Jur.), Heidelberg · 416 S., kartoniert · 34,00 € (1) in den Warenkorb →

05/2021 RVGArt. 9783406761355

Wilhelm Gerold, Herbert Schmidt

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

RVG

25. Auflage

Neuauflage

Dieser Klassiker des anwaltlichen Vergütungsrechts beantwortet alle Rechtsfragen zuverlässig und praxisnah. Der „Gerold/Schmidt“ genießt daher als Toptitel bei Anwälten und Richtern ein hohes Ansehen. Es gibt kaum ein Urteil zum anwaltlichen Gebührenrecht, das ohne ein Zitat aus dem „Gerold/Schmidt“ begründet wird.

Vorteile auf einen Blick
- das Standardwerk zum RVG
- mit allen aktuellen Gesetzesänderungen
- mit neuem Streitwertkatalog für die Arbeitsgerichtsbarkeit

Zur Neuauflage
Die Neuauflage bringt den Kommentar insgesamt auf den Rechtsstand 1. März 2021.Berücksichtigt werden dabei u.a.
- das geplante Kostenrechtsänderungsgesetz (KostRÄG) 2021,
- das voraussichtlich bereits am Jahresanfang 2021 in Kraft treten soll
- das geplante Gesetz zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht
- Artikel 10b G für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung
- Artikel 8 G zur Modernisierung des Strafverfahrens
- Artikel 7 G zur Neuregelung des Rechts der notwendigen Verteidigung
- Artikel 2 Absatz 5 G zur Änd. des EG-VerbraucherschutzdurchsetzungsG sowie des G über die Errichtung des Bundesamts für Justiz

Daneben bringt die Neuauflage das Werk insgesamt auf den aktuellen Stand in Rechtsprechung und Literatur

Erscheinungstermin: ca. Mai 2021

Beck Juristischer Verlag · 2500 S., Leinen · 159,00 € (1) Artikel vormerken →

RVGArt. 9783824016778

Georg Patzelt

Schwarzwälder Gebührentabelle

Übersichtstabelle für Rechtsanwälte, Kostenbeamte, Schadenssachbearbeiter

35. Auflage

Neuauflage

Das Standardwerk zur Gebührenabrechnung!

Selbstverständlich werden in der Neuauflage alle Änderungen durch das Kostenrechtsänderungsgesetz 2021 (KostRÄG 2021) berücksichtigt. Die Gesetzesänderungen machen eine Neuauflage der Schwarzwälder Gebührentabelle zwingend erforderlich, da alle Gebührenbeträge nach RVG, GKG, FamGKG und GNotKG steigen. Auch gibt es u.a. Wertänderungen in Familiensachen und Erhöhungen bei der Zeugenentschädigung nach JVEG.


Die 35. Auflage ist durchgängig aktualisiert und beinhaltet sämtliche Änderungen in den Kostengesetzen.

Selbstverständlich sind alle Gebührentabellen und sonstigen Übersichten auf dem aktuellen Stand, u.a.:

- Rechtsanwaltsgebühren nach § 13 RVG (einschließlich der Gerichtskosten der I. Instanz (Nrn. 1210, 1211 GKG-KostVerz.) und der Kosten des Mahnbescheids- und des Vollstreckungsbescheids)

- Rechtsanwaltsgebühren nach § 49 RVG (PKH und VKH)

- PKH und VKH – Einsatz von Einkommen und Vermögen, § 115 ZPO (wichtig für die Prüfung, ob bei PKH/VKH – Mandaten Wahlanwaltskosten von der Staatskasse für den Rechtsanwalt einzuziehen sind)

- Beratungshilfe (erweiterte Gebührenübersicht, einschließlich der Tätigkeit bei der außergerichtlichen Schuldenbereinigung)

- Gebühren in Strafsachen

- Gebühren in Bußgeldsachen

- Gebühren in sozialrechtlichen Angelegenheiten nach § 3 RVG

- Gebühren in familienrechtlichen Angelegenheiten

- Die wichtigsten Gegenstandswerte in familienrechtlichen Angelegenheiten

- Gebühren nach § 34 GNotKG (ausführliche Tabellen A und B für Notare und Gerichte)

- Entschädigung von Zeugen nach § 19 JVEG

- Auslagen nach Nr. 7000 VV RVG

- Mehrere Auftraggeber nach Nr. 1008 VV RVG

- Hebegebühr nach Nr. 1009 VV RVG (erweiterte Gebührenübersicht)

Abgerundet wird das Werk durch eine aktualisierte Schnellübersicht zu den wesentlichen Gebührenvorschriften und -tatbeständen des RVG.

Deutscher Anwaltverlag · 84 S., kartoniert · 21,90 € (1) in den Warenkorb →

06/2021 RVGArt. 9783824016785

Kostentafeln

und andere Tabellen für die juristische Praxis

35. Auflage

Neuauflage

Die lang erwartete Anhebung der anwaltlichen Gebühren und die veränderten Gerichtskosten sowie zahlreiche strukturelle Änderungen durch das Kostenrechtsänderungsgesetz 2021 (KostRÄG 2021) machen eine komplett überarbeitete Neuauflage der Kostentafeln zwingend erforderlich.

In den Kostentafeln finden Sie neben einer redaktionellen alphabetischen Schnellübersicht der Rechtsanwaltsgebühren sämtliche gesetzlichen Regelungen sowie die wichtigsten Tabellen für alle praktisch relevanten Gebührensätze und Kostenarten an einer Stelle auf dem aktuellen Stand – u.a. zu RVG-VV, GKG, GKG-KV, FamGKG, FamGKG-KV, GNotKG, GNotKG-KV, GvKostG, GvKostG-KV, JVKostG, JVEG und den Pfändungsvorschriften der ZPO:

- Welche Rechtsanwaltsgebühren können z.B. Pflichtverteidiger in Strafsachen abrechnen?

- Wie hoch sind die Gerichtsgebühren des GKG, FamGKG und des GNotKG (§ 34 GKG/§ 28 FamGKG/§ 34 GNotKG)?

- Welche Gebühren stehen Anwälten bei Arbeitsgerichtssachen zu?

Alle Gesetzesänderungen in den Kostengesetzen seit der letzten Auflage sind eingearbeitet! Sie finden folgende aktualisierte Gesetzestexte in den neuen Kostentafeln: – RVG-VV – GKG (mit KV) – FamGKG (mit KV) – GNotKG (mit KV) – JVEG – GvKostG (mit KV) – JVKostG – HRegGebV (mit GV und KV) – Kosten in berufsgerichtlichen Verfahren: Auszug BRAO, Auszug BNotO, Auszug PatAnwO.

Zudem sind folgende aktuelle Tabellen enthalten:
- Gebühren nach § 13 RVG (von 0,1 bis 2,6)
- Gebühren bei PKH nach § 49 RVG
- Gebühren in familiengerichtlichen Verfahren
- Gegenstandswerte in familiengerichtlichen Verfahren
- Gerichtsgebühren nach § 34 GKG/§ 28 FamGKG/§ 34 GNotKG
- Gerichtsgebühren der Arbeitsgerichtsbarkeit
- Lohnpfändungstabellen -
Zinstabellen.

Erscheinungstermin: ca. Juni 2021

Deutscher Anwaltverlag · 656 S., gebunden · 44,00 € (1) Artikel vormerken →

RVGArt. 9783472095941

Hans-Helmut Bischof, Sabine Jungbauer (Hrsg.)

RVG

Kommentar

9. Auflage

Neuauflage

Das Werk steht für eine praxisnahe Kommentierung des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes. Zahlreiche Beispiele, Musterrechnungen und Anwendungshinweise runden das auf die Bedürfnisse von Rechtsanwälten, Richtern Rechtspflegern und Rechtsanwaltsfachangestellten zugeschnittene Werk ab. Die aktuelle Rechtsprechung zum RVG ist eingearbeitet.

Das Autorenteam besteht aus Spezialisten, die allesamt in der anwaltlichen oder richterlichen Praxis arbeiten und damit ihr fundiertes Wissen einbringen.

Ihre Vorteile:
- Schneller Zugriff auf die einschlägige Norm
- Sie erhalten fundierte Antworten auf gebührenrechtliche Fragestellungen, die praktikabel sind
- Kompakte Kommentierung
- Ergänzt um Beispiele und praktische Handlungsanweisungen
- Inkl. zahlreicher Beispiele, Musterrechnungen und Anwendungshinweise

Dieses Werk ist auch als Onlineversion erhältlich. Bitte fragen Sie uns.

Wolters Kluwer · 1500 Seiten, gebunden · 149,00 € (1) in den Warenkorb →

06/2021 RVGArt. 9783406762543

Horst-Reiner Enders

RVG für Anfänger

20. Auflage

Neuauflage

Dieser bewährte Bestseller hilft Auszubildenden, Anfängern und Fortgeschrittenen, sich im komplexen Anwaltsgebührenrecht zu orientieren. Der Autor – rund 30 Jahre als Bürovorsteher in Anwaltskanzleien und seit langen Jahren als Referent zum Gebührenrecht tätig – versteht es, die komplizierte Materie der Rechtsanwaltsvergütung einfach, übersichtlich und anschaulich darzustellen. Zahlreiche Beispiele mit Musterlösungen ermöglichen eine effektive Selbstkontrolle. In ausführlichen Fußnoten findet der Leser weiterführende Hinweise auf Rechtsprechung und Schrifttum. Das Werk ermöglicht somit eine ebenso zügige wie nachhaltige Gebührenberechnung.

Folgende Themenkomplexe werden behandelt:
- Einführung
- Abrechnung der Vergütung
- Allgemeine Gebühren
- Außergerichtliche Tätigkeit/Gegenstandswert
- Zivilprozess
- Prozesskostenhilfe/Verfahrenskostenhilfe
- Verfahren der freiwilligen Gerichtsbarkeit
- Familien- und Lebenspartnerschaftssachen
- Gebühren im gerichtlichen Mahnverfahren
- Zwangsvollstreckung
- Besondere Gerichtsbarkeit
- Straf- und Bußgeldsachen

Vorteile auf einen Blick
- mit dem KostRÄG 2021
- mit dem geplanten Gesetz zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht
- mit vielen Beispielen und Hinweisen
- ermöglicht eine schnelle und korrekte Gebührenabrechnung

Zur Neuauflage
Die Neuauflage bringt das Werk insgesamt auf den Rechtsstand Frühjahr 2021. Berücksichtigt werden dabei u.a. die Änderungen des RVG durch das geplante Kostenrechtsänderungsgesetz 2021 (KostRÄG), das eine Anhebung der Anwaltsgebühren um 10% voraussichtlich ab dem Jahresanfang 2021 bringen wird. Ebenfalls berücksichtigt wird bereits das geplante Gesetz zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht.

Erscheinungstermin: ca. Juni 2021

Beck Juristischer Verlag · 760 S., kartoniert · 49,00 € (1) Artikel vormerken →

06/2021 RVGArt. 9783472097143

Ingeborg Asperger, Jürgen Bestelmeyer, Josef Dörndorfer

RVG, Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

Kommentar

8. Auflage

Neuauflage

Der von Göttlich und Mümmler begründete, konkurrenzlose alphabetische RVG-Kommentar. Die Kommentierung ist wie gewohnt nach Stichworten in lexikalischer Reihenfolge gegliedert.

Die kostenrechtlichen Fragen werden in einem geschlossenen Zusammenhang eines Themas dargestellt. Das Nachschlagen unter mehreren Vorschriften – wie beim »Paragraphenkommentar« – entfällt. · Die Erörterungen werden jeweils um eine Kommentierung des Streitwerts für den speziellen Gebührentatbestand ergänzt.

Neu in der 8. Auflage:
Die Neuauflage berücksichtigt die umfassenden Auswirkungen des Kostenrechtsänderungsgesetzes (KostRÄG 2021) mit seinen konkreten Erhöhungen nahezu aller anwaltlichen Gebührensätze des RVGs und einiger strukturellen Änderungen.Zudem berücksichtigt die Neuauflage alle weiteren gesetzlichen Änderungen, die Auswirkungen auf die Anwendung des RVG haben.

Dieses Werk ist auch als Onlineversion erhältlich. Bitte fragen Sie uns.

Erscheinungstermin: ca. Juni 2021

Luchterhand (Hermann) · 1400 S., gebunden · 189,00 € (1) Artikel vormerken →

(1) Preis inkl. MwSt. Lieferzeit und Versandkosten

© 2010-2021 Metzlersche Buchhandlung | Impressum | AGB | Datenschutz | Lieferzeit und Versandkosten