Karlstraße 13
76133 Karlsruhe
0721-9 19 51-0
metzlerbuch.de

Fachliteratur & schöne Bücher versandkostenfrei


deutschlandweit

Unsere aktuellen Tipps, Seite 1

Die Metzlersche Buchhandlung informiert29.12.2017

JuraNeu

aktuelle Neuauflagen und Neuerscheinungen

NEU

In unserer Abteilung JuraNeu informieren wir Sie über aktuelle Titel im Bereich der juristischen Fachliteratur. Bestellen Sie Ihre benötigten Fachbücher direkt hier.

Neuerscheinungen und Neuauflagen, die angekündigt, aber noch nicht lieferbar sind, merken wir Ihnen vor und liefern sie Ihnen nach dem Erscheinen. So sind Sie stets auf dem allerneuesten Stand der Fachliteratur.

Zusätzlich informiert Sie unser kostenloser Newsletter JuraNeu.

Im Lauf der nächsten Wochen werden Sie hier weitere wichtige Novitäten von 2018 finden.

Kindersachbuch im Sortiment Büchergilde11.4.2018

Hélène Druvert, Jean-Claude Druvert (Illustrator)

Anatomie

Das faszinierende Innenleben des Menschen

beeindruckend

Einmal einen Blick in den menschlichen Körper werfen – dieses Buch macht es ganz ohne Röntgengerät möglich.

Faszinierende Lasercut-Scherenschnitte führen den Aufbau des Skeletts vor Augen und veranschaulichen Atmung, Verdauung und das Herzkreislaufsystem. Unter den großzügigen Klappen verbergen sich Organe, Muskeln und Knochen und geben ein Bild davon, wie das Herz schlägt, wie Hören und Sehen funktionieren und was in unseren Köpfen vor sich geht.

Die Anatomie des Menschen in einzigartiger Ästhetik! In der ästhetischen Anmutung anatomischer Schautafeln bringt es Grundschülern schon die wichtigsten Informationen zum menschlichen Körper nahe.

ab 8 Jahren

Büchergilde · 20 S. Klappen, Scherenschnitte · Büchergilde-Mitglieder: 26,00 € (1) in den Warenkorb →
Kochen im Sortiment Büchergilde11.4.2018

Felix Bork, Deniz Ficicioglu

Und was isst du dann?

Lecker!

Kennen wir nicht alle die Situation, dass man Freunde zum Essen einlädt und sie fragt: Was kannst du eigentlich noch essen? Statt eines unkomplizierten Abends, verwandelt sich das Vorhaben in eine Odyssee durch die Welt der Unverträglichkeiten und Darmbakterien der Mitmenschen. Das ist anstrengend, wir verstehen das. Wir haben auch Gluten, Fructose und Vegan. Was wir außerdem haben, ist Humor.

Unser Kochbuch sensibilisiert für eine unkonventionelle Ernährung und macht erst recht Lust auf die natürlich-pflanzliche Küche. In über 60 Rezepten erfährst du, was es mit all den seltsamen Zutaten dieser Ernährungsweise auf sich hat und wie du daraus Leckerstes für einen glücklichen Bauch machst.

Büchergilde · durchgängig farbig illustriert · Büchergilde-Mitglieder: 25,00 € (1) in den Warenkorb →
Krimi im Sortiment Büchergilde11.4.2018

Jan Costin Wagner

Sakari lernt, durch Wände zu gehen

Woran kann der Mensch sich festhalten, wenn seine schlimmsten Befürchtungen wahr werden? Dieser Frage geht der finnische Ermittler Kimmo Joentaa nach. Ein Kollege hat bei einem Einsatz einen jungen, offenbar verwirrten Mann erschossen, der nackt und mit einem Messer in der Hand in einem Brunnen auf dem Markt in Turku stand.

Warum er schoss, weiß der Kollege nicht mehr. Aber Joentaa will mehr über diesen jungen Toten erfahren. So besucht er dessen Familie und stößt auf die Spuren einer Katastrophe. Je mehr lose Enden der Ermittler verknüpft, desto vollständiger wird das Bild eines Unglücks, das sowohl das Leben des Toten als auch das zweier Familien von Grund auf veränderte. Seit 2003 ist dies der sechste Fall aus der melancholisch-lakonischen Krimi-Reihe um Kimmo Joentaa, mit der Wagner Fans in aller Welt begeistert.

Büchergilde · 240 Seiten, gebunden · Büchergilde-Mitglieder: 18,00 € · (Reguläre Ausgabe: 20,00 €) (1) in den Warenkorb →
Essay im Sortiment Büchergilde11.4.2018

Philipp Blom

Was auf dem Spiel steht

„Was auf dem Spiel steht? Alles steht auf dem Spiel!“ Der Historiker Philipp Blom fordert in seinem Essay eine neue Aufklärung: Er sieht unsere freiheitliche Gesellschaft in Gefahr. Und diese Gefahr geht von uns selbst aus.

Weil wir die Augen davor verschließen, dass es nicht bleiben wird, nicht bleiben kann, wie es ist. Es gibt keine einfachen Lösungen, auch wenn Populisten und Radikale sie uns versprechen. Um weiterhin selbstbestimmt leben zu können, gilt es zu verstehen: Klimawandel, Digitalisierung und Automatisierung sind weltweite und weitreichende Einschnitte, die unser Leben auf allen Ebenen verändern. Und wir müssen uns entscheiden, wie wir damit umgehen wollen. Dabei hilft laut Blom ein Blick in die Vergangenheit: Aus der Geschichte zu lernen könnte ein erster Schritt auf einem langen Weg sein.

Büchergilde · 224 Seiten, gebunden · Büchergilde-Mitglieder: 18,00 € · (Reguläre Ausgabe: 20,00 €) (1) in den Warenkorb →
Literatur im Sortiment Büchergilde23.3.2018

Max Frisch, Janne Holzmüller (Illustratorin)

Fragebogen

Max Frisch fragt und fragt. Er stellt Fragen zu Themen wie Hoffnung, Humor und Heimat, zu Freundschaft, Ehe und Vatersein und natürlich auch zum Tod – fein sortiert in elf Fragebögen. Die Antworten jedoch überlässt er seinen Lesern.

Und das macht dieses Buch so spannend. Manches lässt sich vielleicht einfach beantworten („Halten Sie sich für einen guten Freund?“). Über anderes hat man möglicherweise noch nie nachgedacht („Hoffen Sie auf ein Jenseits“?). Und dann gibt es da noch die Fragen, die man lieber wegschieben will („Wie viele Kinder von Ihnen sind nicht zur Welt gekommen durch Ihren Willen?“).

Max Frisch lädt mit diesem Auszug aus seinen Literarischen Tagebüchern von 1966–1971 ein, auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst zu gehen. Oder seine Nächsten besser kennenzulernen. Nehmen Sie die Herausforderung an?

Janne Holzmüller hat dieses kleine, aber feine Buch liebevoll illustriert.

Büchergilde · 320 S.. Klappenbrosch. Dünndr. · Büchergilde-Mitglieder: 16,00 € (1) in den Warenkorb →
Roman im Sortiment Büchergilde16.3.2018

Joachim Meyerhoff

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Im vierten Teil seiner autobiografischen Romanreihe nimmt Joachim Meyerhoff seine Leser mit in die Provinz. Nach einer Kindheit auf einem Psychiatriegelände, Stationen in Wyoming und München landet der erfolglose Jungschauspieler in Bielefeld und Dortmund.

Hier begegnet er seiner ersten großen Liebe, der ehrgeizigen Studentin Hanna. Das Auftreten einer feierwütigen Tänzerin und einer mütterlichen Bäckersfrau stürzen den Erzähler in schwere Liebesturbulenzen. Die Gleichzeitigkeit der Ereignisse ist physisch und logistisch kaum zu meistern, doch trotz aller moralischer Skrupel geht es ihm so gut wie lange nicht. Kann das gut gehen? Unwahrscheinlich.

Büchergilde · 416 Seiten, Leinen · Büchergilde-Mitglieder: 20,00 € · (Reguläre Ausgabe: 24,00 €) (1) in den Warenkorb →
Graphic Novel im Sortiment Büchergilde19.3.2018

Julia Hoße (Autor, Illustratorin)

In meiner Erinnerung war mehr Streichorchester

Erinnerung, Zeit, Identität: Die Illustratorin Julia Hoße stellt in ihrem Bildessay mal naive, mal sehnsüchtige und mal fordernde Fragen zu den großen Themen. Zu manchen gibt sie selbst Antworten. Zu anderen denkt sie laut. Zu allen aber ergänzt sie ihre kraftvoll-zarten Bilder.

Sehr persönlich sind diese gesammelten Flashbacks aus ihrer Familiengeschichte: eigene Rückblicke vermischt mit denen ihrer Mutter und den Fluchterlebnissen der Großmutter. Und jedes der sechs Kapitel zeigt: Erinnerungen sind, was wir daraus machen. Manchmal verändern wir sie, damit sie erträglicher werden. Oder weil wir gern in Gedanken zurückkehren – so schön, wie wir es uns dort eingerichtet haben. Darum ist diese Graphic Novel auch eine Einladung an den Leser, sich in die eigene Geschichte, das eigene Gedächtnis zu vertiefen.

Büchergilde · 176 S., farbig illustriert · Büchergilde-Mitglieder: 24,00 € (1) in den Warenkorb →
Die Metzlersche Buchhandlung informiert3.6.2017

Examenspaket

Zweite juristische Staatsprüfung Baden-Württemberg H 18 oder F 19

jetzt mieten

Bestellen Sie schon jetzt Ihr Examens­paket zur Miete für die zweite juristische Staatsprüfung Herbst 2018 (4.bis 15. Juni 2018) oder Frühjahr 2019 (3. bis 14. Dez. 2018).

NEU: Wir bieten Ihnen das Examenspaket zur Miete für nur 125 EUR und ohne Kaution.

Warum noch warten?
Bestellen Sie schon jetzt.

Roman im Sortiment Büchergilde16.3.2018

Petra Morsbach

Justizpalast

Das Gericht in einer Nussschale. Über neun Jahre hat Petra Morsbach für ihren Roman recherchiert. Dessen Thema ist – wie das ihrer Hauptfigur Thirza Zorniger – Gerechtigkeit. Und der lange Weg dorthin.

Im Münchener Justizpalast versucht Thirza als Richterin die hochdifferenzierte Rechtsmaschinerie in Gang zu halten. Doch die hat es nicht nur mit klaren Fällen zu tun, sondern mit allen Facetten des menschlichen Lebens, die oft zum Sand im Getriebe werden. Da gibt es die Unschuldigen, die doch mehr Dreck am Stecken haben als gedacht. Die neutralen Richter, die kauziger und skrupelloser sind als erhofft. Und die vielen verworrenen, erschütternden oder komischen Fälle nebst dazugehörigen Aktenbergen, zwischen denen Thirza ihr eigenes Glück sucht. Ein präzises, opulentes und schonungsloses Porträt des justiziaren Mikrokosmos.

Büchergilde · 480 Seiten, Leinen · Büchergilde-Mitglieder: 21,00 € · (Reguläre Ausgabe: 25,00 €) (1) in den Warenkorb →
Erzählungen im Sortiment Büchergilde16.3.2018

Jane Gardam

Die Leute von Privilege Hill

Gardam selbst sagt von sich, sie habe immer lieber Erzählungen als Romane geschrieben. Und das merkt man diesen 16 kleinen Perlen der typisch Gardam’schen Beobachtungsgabe an.

Fans ihrer Trilogie um den tadellosen Edward „Old Filth“ Feathers treffen in einigen von ihnen gute alte Bekannte wieder – unter anderem Feathers persönlich, der ebenso wie sein Ex-Todfeind Teddy Verneering bei der alten Nachbarin Dulcie zum Essen eingeladen ist. Oder Hetty, die als Familienmutter ihrem ehemaligen Liebhaber wiederbegegnet und darüber in einen schlafwandlerischen Zustand gerät. Aber dann gibt es da auch noch „De[n] Junge[n], der zum Fahrrad wurde“ und einen anderen, der stumm ist, bis er einen vom Himmel fallenden Schwan auffängt. Doch, Gardam hat wirklich viel Lesenswertes zu erzählen.

Büchergilde · Büchergilde-Mitglieder: 19,00 € · (Reguläre Ausgabe: 22,00 €) (1) in den Warenkorb →
Sachbuch im Sortiment Büchergilde16.3.2018

Thomas Steinfeld

Herr der Gespenster

Die Gedanken des Karl Marx

Welche Mechanismen bestimmen unser Schicksal wie von Geisterhand? Der Germanist und Musikwissenschaftler Thomas Steinfeld sucht die Antwort in den Schriften von Marx – obwohl die Geschichte ihn scheinbar widerlegt hat. Bei Marx findet man heute vielleicht keine Weltanschauung mehr, aber überaus aktuelle Erklärungsansätze für unsere Gegenwart. Denn die Kräfte des Kapitalismus sind immer mehr Menschen suspekt.

Das Kapital ist voller interessanter, weit ausholender und verwirrender Überlegungen, die es zu verfolgen lohnt. Marx’ Analysen sind, bei allen Irrtümern, noch immer zutreffend: Es geht um die Macht des Geldes und der Waren. Und darum, dass Krisen in unserer Wirtschaftsform normal sind. Steinfelds Essay setzt sich mit einigen von Marx’ Ideen und ihrem Gegenwartsbezug auseinander und fordert zum Selberdenken auf.

Büchergilde · 288 Seiten, Leinen · Büchergilde-Mitglieder: 20,00 € · (Reguläre Ausgabe: 24,00 €) (1) in den Warenkorb →
Reisereportage im Sortiment Büchergilde16.3.2018

David Foster Wallace, Chrigel Farner (Illustrator)

Schrecklich amüsant - aber in Zukunft ohne mich

Illustriert

„Wird man beim Schnorcheln nass?“, „Findet das Tontaubenschießen im Freien statt?“ und „Wann wird das Midnight-Buffet eröffnet?“. Solche Fragen und andere Kuriositäten hat David Foster Wallace auf einer Luxus-Kreuzfahrt in der Karibik gesammelt. Gestartet ist dieses Experiment im Auftrag von Harper’s Magazine in Key West. Wallace’ Fazit nach einer Woche auf der „Zenith“: Danke, aber nein danke!

Die absurden Erlebnisse an Bord (z.B. Ententanz von 500 amerikanischen Leistungsträgern, die Angst vor der Bordtoilette oder Singlepartys für Paare) waren die ideale Vorlage für Wallace’ ironische Schreibweise, die auch in dieser literarischen Reportage den Ton angibt. Eine schrecklich amüsante Vorbereitung für alle, die eine Kreuzfahrt planen. Und eine bestätigende Lektüre für jene, die nie auf eine solche Idee kämen.

Büchergilde · 176 S., 20 Illustrationen, HL · Büchergilde-Mitglieder: 24,00 € (1) in den Warenkorb →
Erzählung im Sortiment Büchergilde16.3.2018

Pia Solèr

Die Weite fühlen

Aufzeichnungen einer Hirtin

Dieses kleine Buch erinnert immer wieder daran, dass es mehr gibt als den hektischen Alltag und das ständige Erreichbar-Sein. Pia Solèr erzählt auf eine knorrig-reduzierte Weise von ihrem Leben als Schafhirtin auf der Alp. Sie arbeitete auch schon in einem Musikgeschäft und spielte die Hauptrolle in einem rätoromanischen Film.

Aber dieses Leben draußen erfüllt sie offenbar am meisten. Die Weite fühlen ist voller Gedanken – mal flüchtig, mal so tief, dass es an die Substanz geht – und Erlebnisse, die einen zum Nachdenken bringen. Denn Solèr hat das, was viele auf Selbstfindungstrips, in Seminaren oder Ratgebern suchen: ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben, die „stille Freiheit“. Und zwar ohne den Schnickschnack, ohne den viele heute nicht mehr auszukommen glauben.

Büchergilde · 128 Seiten, Leinen · Büchergilde-Mitglieder: 16,00 € (1) in den Warenkorb →
Roman im Sortiment Büchergilde16.3.2018

Daniel Kehlmann

Tyll

„Die Leute mögen mich nicht, aber ich verhalte mich auch entsprechend“, soll Till Eulenspiegel gesagt haben. In seinem aktuellen Roman zeichnet Daniel Kehlmann ein völlig neues Bild dieser legendären Figur einer aus den Fugen geratenen Zeit. Es geht um die Macht der Kunst in der kriegsversehrten Welt des Dreißigjährigen Krieges.

Tyll Ulenspiegel, wie der Held, Schausteller und Provokateur sich hier zeitgemäß schreibt, flieht mit der Bäckerstochter Nele vor der Kirche. Diese hat nämlich Tylls Vater auf dem Kieker, seines Zeichens Magier und Welterforscher. Auf ihrem Weg durch das von Religion zerrüttete Land begegnen sie u.a. einem melancholischen Henker, dem Kriegsauslöser persönlich, einem fanatischen Jesuiten und einem Weltweisen. Ihre Schicksale verwebt Kehlmann zu einem Epos dieses Krieges mit einem charismatischen Zentrum: Tyll.

Büchergilde · 480 Seigen, Leinen geprägt · Büchergilde-Mitglieder: 22,95 € · (Reguläre Ausgabe: 20,00 €) (1) in den Warenkorb →

(1) Preis inkl. MwSt. Lieferzeit und Versandkosten

© 2010-2018 Metzlersche Buchhandlung | Impressum | AGB | Datenschutz